Autorenbeiträge

VOM 14.10.2016

Meldepflicht für Steuersparmodelle

Das Bundesfinanzministerium will Steuerberater verpflichten, Steuergestaltungsmodelle anzuzeigen. Welche gibt es denn überhaupt noch?

VOM 12.09.2016

Diese Facebook-Aktivitäten kosten den Job

Auch Beiträge, die nur mit Freunden geteilt werden, können rechtliche Konsequenzen am Arbeitsplatz haben. Entscheidend ist dabei vor allem ein Faktor.

VOM 17.08.2016

Whistleblower - Helden in Handschellen?

Hinweisgeber, die Staatsgeheimnisse und Unternehmensinterna verraten, genießen die Sympathie der Öffentlichkeit. Doch was sagt die Rechtsordnung?

VOM 20.07.2016

Erbschaftsteuer – unheilbar krank

Die Reform der Erbschaftsteuer hängt irgendwo im Nirgendwo. Das interessiert fast niemanden und ist eigentlich auch egal. Darf man trotzdem gespannt sein?

VOM 15.07.2016

Betrüger und Idioten

Was sich Unternehmen im Netz so alles gefallen lassen müssen – und was nicht. Welchen Schutz das Recht gegen Kritik bieten kann.

VOM 05.05.2016

Gott vor Gericht

Die Grenzen der Religionsfreiheit in der Arbeitswelt sind umstritten. Wie nationale und internationale Gerichte in Europa die Weichen stellen.

VOM 27.04.2016

Das Ende der Banken

Ein Gespenst geht um im Finanzsektor. Wie Fintechs die Finanzbranche revolutionieren und die etablierten Banken gehörige Konkurrenz bekommen.

VOM 27.03.2016

Das nächste Eigentor des DFB

Wer Tickets für Deutschlands EM-Spiele kaufen will, muss erst eine teure Mitgliedschaft lösen. Die Fans sind sauer und nun prüft sogar das Kartellamt.

VOM 17.02.2016

Im Visier des Finanzamts

Bargeldbeschränkungen, Verdachtsuntersuchungen und neue Gerichtsurteile werden weiter für anhaltenden Druck auf Steuerhinterzieher sorgen.

VOM 26.01.2016

Managerhaftung - Freiheit für Winterkorn & Co.

Wer Wirtschaftsbosse zur Verantwortung ziehen will, sollte wissen wie die Managerhaftung funktioniert. Ein Blick auf Praxis und Rechtslage mit überraschenden Erkenntnissen.

VOM 07.01.2016

Was taugt digitale Start-up-Finanzierung?

Die Innovationskraft in Deutschland hängt auch von Finanzierungsmöglichkeiten für Start-Ups ab. Diese werden digitaler und bergen mitunter Gefahren.

VOM 23.12.2015

Was bringt der Trend zur Stiftung?

Auch in Deutschland wollen Immer mehr Unternehmer und Privatpersonen eine Stiftung gründen. Die Motive dafür sind vielfältig, die Auswirkungen auch.