Autorenbeiträge

VOM 01.12.2016

Sully und das Wunder vom Hudson River

Heute kommt der Film „Sully” mit Tom Hanks ins Kino: Die Geschichte des Absturzes des Airbus in New York, die glimpflich verlief. Doch war es ein Wunder?

VOM 10.11.2016

Ein moralischer Brexit

Die Ungewissheit über die Politik eines Präsidenten Trump ist groß, aber seine Macht, Dinge zu verändern, begrenzt. Viel schwerer wiegt, wie sehr diese Wahl das Volk gespalten hat.

VOM 07.09.2016

(Um)Weltzerstörende Idiotie

Warum sollte die menschengemachte Klimaerwärmung gestoppt werden? Das Klima ändert sich doch ohnehin? Beispiel einer idiotischen Argumentation.

VOM 31.08.2016

Bademoden und der Deckmantel der Hygiene

Auch dieses Jahr mussten wir nicht darauf verzichten: das Sommerloch. Frauke Petry und Alice Schwarzer haben endlich einen gemeinsamen Feind: den Burkini.

VOM 27.06.2016

Gibt es ein Recht auf Ignoranz?

Wenn man Gewohnheitsrecht berücksichtigt, dann muss die Antwort in jedem Fall „ja” lauten: Als Kehrseite des Wissens ist sie so alt wie die Menschheit.

VOM 29.04.2016

Der gescheite Herr Trump

Keine Sorge: Die unten abgebildete Person ist nicht gemeint, sondern ein ehemaliger Physiker am MIT. Die Verbindung zwischen beiden erfahren Sie hier.

VOM 08.03.2016

Managerinnen sind gut fürs Geschäft

Nicht nur am Internationalen Frauentag ein Thema: Frauen in Führungspositionen. Studien zufolge sind Unternehmen mit weiblichem Management profitabler.

VOM 28.01.2016

Irren ist – nur! – menschlich

Während die Automanager das Auto der Zukunft als eine Art rollendes Smartphone anpreisen, gibt es noch viele offene Fragen. Etwa der Verantwortlichkeit.