Autorenbeiträge

VOM 05.01.2017

Von Reichen lernen

Wie Kleinanleger hadern auch wohlhabende Familien mit den niedrigen Zinsen. Welchen Strategien folgen deren Vermögensverwalter?

VOM 24.12.2016

Ich sehe, was du nicht siehst

Kann eine Datenbrille die Fertigung verändern? Die Jungfirma Holo-Light will Unternehmen darauf vorbereiten; und nebenbei auch Spiele entwickeln.

VOM 18.12.2016

Aufs richtige Pferd gesetzt

Wetten platzieren kann jeder, und Reiten lernt man notfalls auch. Sich aber ein Rennpferd leisten, das können die wenigsten. Es sei denn, man teilt sich seinen Besitz.

VOM 07.12.2016

„Den bürokratischen Aufwand minimieren”

Auf der Plattform Join sollen sich Firmen und Flüchtlinge finden. Bitkom-Mann Cornelius Kopke sagt, warum die IT-Branche auf dieses Potenzial nicht verzichten sollte.

VOM 03.12.2016

Neues altes Rollenspiel

Alle reden von der Gründer-, aber niemand von der Gründerinnenszene: Wirken ausgerechnet dort, wo man sich jung und modern gibt, die alten Klischees und Stereotypen fort?

VOM 02.12.2016

„Das ist schädlich“

Vom zeitgenössischen Vielfalts-Kult in Unternehmen hält Sven Schmidt-Rohr wenig. Der Artiminds-Chef plädiert für einen pragmatischen Umgang mit der Diversität.

VOM 01.12.2016

„Keine reine Wohlfühlveranstaltung”

Ein Impact Investor erklärt, wie sich Rendite und gesellschaftliches Engagement verbinden lassen – zum Beispiel mit einer Lebensversicherung für HIV-Infizierte.

VOM 27.11.2016

Reichtum verpflichtet

Andreas Jacobs, Oberhaupt der milliardenschweren Unternehmerdynastie über sein Leben als Sohn und Vater und das Beste, was man sich für Geld kaufen kann.

VOM 23.11.2016

„Startups schaffen neue Arbeitsplätze”

Der Vorstand des Bundesverbands Deutsche Startups über die Gründerszene in Europa und Familienpolitik als Mittel, die Anzahl von Gründungen zu erhöhen.

VOM 19.10.2016

Die teuersten Fußballer

Die englischen, spanischen und italienischen Klubs zahlen die höchsten Preise. Franzosen sind die aktuell und die vor 15 Jahren teuersten auf dem Markt.

VOM 13.10.2016

Die am teuersten verkauften Start-ups

Am meisten zahlte in Deutschland in diesem Jahr – bislang – Permira für eine Jungfirma. Pro Sieben Sat.1 und der Vermarkter Ströer schlugen zwei Mal zu.

VOM 09.10.2016

Das Dorf des Fleisches

Der Mercado de Liniers in Buenos Aires ist der größte Viehmarkt seiner Art – und ein Gradmesser für den Zustand der Wirtschaft im Land.

VOM 05.10.2016

Wie Luther das Druckwesen revolutionierte

Der Historiker Andrew Pettegree darüber, wie der Reformator Martin Luther zum Popstar und der Maler Lucas Cranach zum findigsten Unternehmer Sachsens wurden.

VOM 05.09.2016

Das sind die teuersten Altautos

In Pebble Beach in Kalifornien erzielen Oldtimer bei Versteigerungen jeden Sommer neue Höchstpreise. In diesem Jahr lag bei der Autowoche von Monterey ein mehr als 60 Jahre alter Jaguar vorn.