Autorenbeiträge

VOM 04.12.2016

Cut Throat Competition

Immer schneller dreht sich in der Unternehmenswelt das Rad der Veränderung. Zu schnell für viele Zeitgenossen.

VOM 02.12.2016

Die Demografie-Lüge

Es werden zu wenige Kinder geboren, heißt es. Doch ist die niedrige Geburtenrate nicht ein großer Gewinn?

VOM 19.11.2016

Gesellschaft der Unzufriedenen

Deutschland geht es gut. Doch je näher die nächste Bundestagswahl rückt, desto lauter wird geklagt über eine angebliche Spaltung der Gesellschaft.

VOM 08.09.2016

Auf schmalem Grat

Lufthansa-Chef Carsten Spohr hat den schwierigsten Job der deutschen Wirtschaft: Er muss das von Konkurrenten geplagte Unternehmen radikal umbauen.

VOM 22.07.2016

Gefährliche Illusion

Die Notenbanken fluten die Volkswirtschaften mit ultrabilligem Geld. Aber hat die Welt wirklich ein Wachstums- oder nur ein Diagnoseproblem?

VOM 30.06.2016

„Lufthansa am Wendepunkt“

Vorstandschef Spohr sagt im Interview, Lufthansa sei mehr als eine Airline und eröffnet Pläne für mehr Langstreckenverbindungen in Köln, Düsseldorf und Berlin.

VOM 04.06.2016

Steuer für Pechvögel

Deutschland ist für Erben ein Niedrigsteuerland. Gerade einmal ein Fünfzigstel dessen, was jedes Jahr vererbt wird, schöpft der Fiskus ab.

VOM 21.04.2016

Verlierer Deutschland

Im Zentralbankrat der EZB verfügt Deutschland nur über eine Stimme, muss aber für ein Viertel der Kredite haften. Ein unhaltbarer Zustand.

VOM 08.04.2016

Schluss mit dem Bildungsdünkel

Deutschland ist auf dem Weg in die Akademiker-Republik – eine halbe Million Studienanfänger. Für die hiesige Industrie ist diese Entwicklung von Übel.